Ein gemütliches Wochenende

Schriftsteller Rudolf wollte doch nur ein gemütliches Wochenende am Land mit seiner Geliebten Monika verbringen. Scheinbar eine durchaus erfreuliche Situation. Dann taucht aber der „liebe“ Freund Emil samt Freundin auf. Mit im Schlepptau Rudolfs Ehefrau Nina und zu allem Überfluss auch noch seine Schwiegermutter Simone.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code